Die Bundesvereinigung Evangelischer Tageseinrichtungen für Kinder e.V. (BETA) ist seit 1922 der bundesweite Zusammenschluss der evangelischen Trägerformationen in den Ländern und Landeskirchen. Zu unseren Mitgliedern gehören eigenständige Landesverbände, zuständige Fachreferate in diakonischen Werken und evangelischen Landeskirchen.

Wir sorgen für den Austausch und die Koordination der Arbeit evangelischer Träger in Deutschland. Gemeinsam formulieren wir Ziele und Aufgaben und unterstützen uns gegenseitig mit unserem fachlichen Knowhow.

  • BETA vereinigt die Landesverbände, Fachreferate aus diakonischen Werken
    und evangelischen Landeskirchen
  • BETA vertritt 9.200 Tageseinrichtungen mit mehr als 63.000 Mitarbeitende
    und ca. 550.000 Plätzen für Kinder zwischen 0 und 12 Jahren
Die Bundesvereinigung Evangelischer Tageseinrichtungen für Kinder e.V. (BETA) bietet Ihren Mitgliedern
  • politische Interessenvertretung auf Bundesebene,
  • Information,
  • Fachveranstaltungen und Fachtage,
  • Veröffentlichungen und
  • Beratung.
Wir streiten für gute Qualität von Bildung, Erziehung und Betreuung, indem wir
  • für die Bedürfnisse und Interessen von Kindern mit Familien eintreten, insbesondere für familienfreundliche Infrastrukturangebote in Gemeinwesen und Gemeinde.
  • die Profilierung der Träger und Einrichtungen unterstützen: Ein klarer diakonischer Auftrag ist unsere Stärke.
  • Fachberatung und Fortbildung fördern: Professionalisierung im Bereich der Unterstützungssysteme ist unser Auftrag.
  • regelmäßige Leistungen für Mitglieder erbringen: Informationsdienst und Erfahrungsaustausch verstärken die Kooperation, Positionspapiere und Elternbriefe dienen der Orientierung, bundesweite Fachtagungen sind ein Beitrag zu Qualitätsentwicklung, durch Interessenvertretung gestalten wir gesetzliche Rahmenbedingungen und kinder- und jugendhilfepolitische Maßnahmen mit.
  • strategische und langfristige Bündnisse eingehen: Wir streiten für eine zukunftsfähige Bildungspolitik, für eine sozial gerechte Familienpolitik, für die Vereinbarkeit von Familien- und Erwerbstätigkeit und für eine kinder- und familienfreundliche Kirche, die den Generationenzusammenhalt stärkt.